Förderverein für existenzielle Psychotherapie
Förderverein für existenzielle Psychotherapie

regelmäßige Aktivitäten

Das Treffen unseres Vereins findet regelmäßig für Vereinsmitglieder an einem Montag im Monat statt. Gäste sind nach Rücksprache herzlich Willkommen.

 

Datum: in telefonischer Absprache (089 655 655)
Uhrzeit: 19:30 bis 21:00 Uhr
Ort: München

 

Veranstaltungen

  • Seminare
    • ​Abendseminare

       

      Mo 09.07. 19:30   "Praxis der Existenziellen Psychotherapie"
                         Referent: Ralf T. Vogel, Buchautor, Referent der „Lindauer Psychotherapietage“
                         Ort: Kassenärztliche Vereinigung, Elsenheimerstraße 39, 80687 München
                         Unkostenbeitrag 10€; Fobi 3
      ​                   Anmeldung erbeten: info@fvep.de 

                            
      Mo 08.10. 19:30   "Imaginationstherapie und Existenzialismus"
                         Buchautor Dr. med. Heinrich Klaus: Die 7 Schritte des „Imagineering“
                         Praxis Dr. med. H. Klaus, Humboldtstr. 19, (U1/2 Kolumbuspl.)
                         Unkostenbeitrag 10€; Fobi 3


Mo 03.12. 19:30   Film: "Yalom's Kur" (Anleitung zum Glücklichsein)
                 Jetzt 86 Jahre, lässt uns im Film an seinem beruflichen und persönlichen Leben teilhaben und auch seine Kinder und Enkel zu Wort                       kommen. Anschließend berufspraktische Diskussion
                 Praxis Dr. med. H. Klaus, Humboldtstr. 19, (U1/2 Kolumbuspl.)
                 Unkostenbeitrag 10€; Fobi 3

                 Anmeldung: info@fvep.de 

* 3 Fortbildungspunkte für Berechtigte pro Abend
 

  • Workshops
  • Projekte

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein für existenzielle Psychotherapie